Smirnoff Cocktails

Smirnoff Cocktails

 

Vor einigen Wochen wurde mir   buzzer empfohlen. Beim Umschauen  fand auch gleich eine interessante Kampagne, die mich neugierig gemacht hat.

Mutig wie ich war hab ich mich für Smirnoff, fertig zum Servieren beworben und hatte das Glück ausgewählt zu werden.

Was soll ich Euch sagen, das Paket kam passend zum 01. Mai an. Wow Party gerettet 😉

Es kam je 1 Flasche Mojito, Caipiroska und Grand Cosmopolitan  an.

Also ab damit in den Kühlschrank und hopp hopp eben noch Crashed-Ice besorgt und ab mit einem kühlen Cocktail in dem Mai.  So war zu mindestens der Plan.

Eigentlich sind wir eher Whisky- Trinker, nur mal ab und zu in der Disco oder auf einer Party einen Boxer oder einen Caipi oder eine Pina Colada, das war es mit Cocktail.

Die Probe begann mit dem Mojito. Naja er war ganz okay, denn wir fanden das er sehr künstlich schmeckt und so garnicht unserer Fall ist.

Weiter ging es mit einem Caipi. Wie gut das wir zur Vorsicht nur ein Glas gemacht haben… denn die Enttäuschung war einfach riesengroß! Auch dieser schmeckt einfach nur künstlich und irgendwie garnicht wie ein Caipi schmecken sollte.

Wir haben dann dem Grand Cosmopolitan eine Chance geben und siehe da er hat sie genutzt. Es ist zwar ein wenig der künstliche Ansatz da aber lange nicht so extrem wie bei den beiden anderen Sorten.

Ich fand es sehr interessant die Meinung unserer Freunde an dem Abend zu hören. Sie gingen sehr auseinander, von total begeistert bis zu dem Satz ‘mach das nie wieder mit uns’ war alles vertreten.

Bei einem Flaschenpreis von 9,95 Euro hätte ich nicht zu gegriffen.

Please follow and like us:
error0
Tweet 129
fb-share-icon20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.